Nicht jedes Kind kann die Geburt durch eine vaginale Entbindung erleben. Manchmal endet eine Schwangerschaft geplant oder ungeplant im Operationssaal.

Auch wenn ein Kaiserschnitt medizinisch notwendig ist für die Gesundheit von Mutter und Kind, kann diese Form der Geburt eine nachhaltige belastende Erfahrung sein.

 

Primäre Sectio / geplanter Kaiserschnitt

Ich begleite Sie und unterstütze Sie emotional in der Vorbereitung auf den Kaiserschnitt. Das Abenteuer „Kaiserschnitt“ schauen wir uns genau an und beziehen das ungeborene Baby bei allen Schritten mit ein.

3 – 4 Sitzungen (mind. eine davon mit dem Papa)

 

Sekundäre Sectio / Notfall-Kaiserschnitt

Nach einem Notfall-Kaiserschnitt ist es für alle Beteiligten sehr schwierig. Alles ging unglaublich schnell und man wusste gar nicht mehr, was mit einem passiert. Plötzlich hält man ein kleines schreiendes Baby im Arm, das doch schon so lang ersehnte kleine Bündel. Was ist mit mir passiert?

Auch hier ist es bedeutungsvoll anschliessend an dieses Erlebnis Unterstützung zu bekommen. Nicht nur für die Mama, sondern auch für das Baby und den Papa.

In 5 – 6 Sitzungen unterstütze ich Sie emotional im Verarbeiten der Geburtsgeschichte.